Beste Zeit, schönste Musik, juteste Stimmung – der letzte BLOCK im Kackjahr 2016 hat zumindest für uns nochmal spürbar zur Aufwertung der emotionalen Jahresbilanz geführt. Kurz vorm Knall hatten wir Programm satt, das zudem abwechslungsreicher fast nich hätte sein können. #GegenGenrefizierung

Die Stimmung war trotz allerlei Atembeschwerden auf dem Dance zur Peaktime ziemlich #Feuer, wofür besonders unsere Friends vom Footprint Project gesorgt haben. Aber auch der Rest der musikalischen GANG hat gezündet, drum senden wir digitale Handküsse an Die Gebrüdaz Romeinke, D(e)adson, MoonWalka, Trixter, Rollin Mc, Petroschi und Paradox FX, von dem wir gleich auch noch das Set und ein Video mit dranheften. 7 Bilder gibts ebenfalls nach dem View-More…

Fotos: copyright by. S. Wüstenhagen

und das ganze Set:

Der nächste Termin steht übrigens schon. Am 27.01 widmen wir uns an gleicher Stelle verstärkt Rap, Funk und allerlei Bassitäten – auf der Bühne gibts die Forki9ers: = Knallerding

Facebookevent: https://www.facebook.com/events/276696202745411/?fref=ts

hier sogar noch ein gefundenes Instagramm Ding von Mooni, Achtung: mad sound

Leave a Reply

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.